Alles über Ihren Umzug in und nach Zürich

Wenn Sie Ihren nächsten großen Haus- oder Arbeitsplatzumzug vorbereiten, sind Sie sich der Probleme bewusst, die mit dem Transport eines Hauses oder Arbeitsplatzes voller Wertsachen, Möbel und Menschen verbunden sind. Im Hinterkopf gehen Sie davon aus, dass Sie das allein schaffen können, und dennoch werden wahrscheinlich einige Ihrer wichtigen Gegenstände während des Umzugs beschädigt. Gehört das zu den Kosten eines Umzugs? Auf der anderen Seite können Sie mit einem Umzugsunternehmen zusammenarbeiten und wissen, dass dieses Unternehmen solche Dinge tagtäglich erledigt und über die nötigen Mitarbeiter und Transportmittel verfügt, um die Dinge effizient zu erledigen.

Wenn man mit den Kosten einer Umzugsfirma für einen Umzug quer durch die Stadt konfrontiert wird, trommeln die meisten Leute ihre Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn zusammen, um ihr Wohneigentum in den Umzugswagen oder direkt in eine Umzugskapsel zu laden. In vielen Fällen ist das in Ordnung, aber da viele Menschen, Haushalte und auch Unternehmen heute sehr mobil sind, kann man sich nur selten auf seine guten Freunde und Verwandten verlassen. Wenn sie sich mehrere Male von ihrer kostbaren Freizeit freimachen müssen, um anderen beim Umzug zu helfen, werden Sie sich überfordert fühlen. Wenn sie älter werden, wie die meisten Menschen heute, werden sie sich nicht darum reißen, sich beim Schleppen Ihrer schweren Wohn- oder Gewerbeobjekte wie Sofas, Kühlschränke, Betten, Tische, Fernseher und Arbeitstische zu verletzen.

Die Arbeit, die mit einem Umzug verbunden ist, ist nicht jedermanns Sache, doch spezialisierte Umzugsunternehmen sind darin geübt, Umzüge reibungslos zu gestalten, von der Vorbereitung über die risikofreie Verpackung bis hin zum problemlosen Transport.

Umzug nach Zürich

Meine Schwester und ihre Familienmitglieder sind dabei, nach Zürich umzuziehen, wo sie und ihre Jungs zu ihrem Mann ziehen werden, der dort arbeitet. Sie werden eine große Umzugsfirma beauftragen, um die Logistik des Umzugs zu organisieren. Alles, was sie und ihre Söhne tun müssen, ist nach Zürich zu fahren. Wenn wir ihnen bei der Aktion helfen und ein Haus mit Möbeln, Küchenutensilien, Fahrrädern, Golfschlägern, Eishockey- und Angelausrüstungen, Arbeitstischen, Stühlen, Fernsehern und Computern zusammenpacken müssten, würde das zwei Tage dauern. Und selbst dann glaube ich nicht, dass wir das alles effektiv in den Umzugswagen oder das Fahrzeug packen könnten. Es würde sich zweifellos während der Fahrt bewegen, trotz unserer speziellen Seilbindetechniken und unseres einzigartigen Verpackungssystems. Die Realität ist, dass wir nicht wissen, was wir tun, und auch ihre Möbel würden sicherlich alle mit gelockerten oder beschädigten Beinen sein, wenn sie die Türen des Umzugswagens in Zürich öffnen.

Das ist der Moment, in dem die unschönen Schocks auftreten. Wenn man feststellt, dass der Fernseher nicht funktioniert und die Antiquitäten der Familie wahrscheinlich erhebliche Reparaturen benötigen, schimpft man mit sich selbst, weil man nicht aufpasst. Für ein paar Franken wird Ihr persönliches Eigentum beschädigt und auch sein Aussehen wird beeinträchtigt. Wenn Sie einen Plasmafernseher haben, können Sie sich von ihm verabschieden, wenn Sie versuchen, ihn selbst zu verpacken.

Ja, jeder Mensch ist heutzutage mobil und auch die Aufgabe eines globalen, zwischenstaatlichen oder städteübergreifenden Umzugs steht auf vielen To-do-Listen. Eine Möglichkeit, diese große Aufgabe zu bewältigen, ist die Zusammenarbeit mit einem professionellen Umzugsunternehmen für Zürich und Umgebung, wie bspw. die Alexander Keller AG.

Professionelle Umzugsdienste

Große nationale Umzugsunternehmen bieten eine große Auswahl an Umzugsvorbereitungen und damit verbundenen Umzugsdienstleistungen an. Sie können sich um alle Dienstleistungen kümmern, von der Planung des Umzugswagens über das Packen Ihrer Gegenstände bis hin zur Unterstützung bei der Kinderbetreuung und auch bei immobilienrelevanten Lösungen in der Stadt, in die Sie umziehen wollen. Diese Umzugsdienstleistungen sollten nicht unterschätzt werden. Wenn Sie sich auf den Weg in eine ungewöhnliche Stadt oder ein fremdes Land machen, benötigen Sie ein wenig Unterstützung bei der Umstellung. Möglicherweise müssen Sie Ihre Wertsachen aufbewahren, während Sie weg sind, und diese Firmen verfügen normalerweise über große Lagerräume und Geräte, die Ihr Gebäude über lange Zeiträume hinweg ordentlich und völlig trocken halten können. Im Gegensatz dazu sammeln Ihre Gegenstände im Keller oder in der Garage einer Person Schimmel an.

Umzugsunternehmen haben Umzugsexperten, die sich oft um diese Aufgaben kümmern. Sie wissen, wie es Ihnen geht, sowohl emotional als auch in Bezug auf die Vorbereitungen. Sie können in vielerlei Hinsicht helfen. Bei Versetzungen von Arbeitnehmern in eine neue Stadt können sie die Informationen über die Verwaltung der Wohnung des Arbeitnehmers koordinieren, bis dieser in seine Heimat zurückkehrt. Sie können eine kurzfristige Unterkunft für den Versetzten finden und auch ein neues Haus für ihn entdecken. Diese immobilienrelevanten Lösungen bestehen aus Makleroptionen, Abrechnungen und auch Bewertungen vor dem Kauf und auch dem Abschluss.

Verabschieden Sie sich von der Vorstellung, die Sie von Umzugsfirmen haben, die aus vielen schwitzenden, kräftigen Männern bestehen, die Möbel in den hinteren Teil eines Umzugswagens pressen. Diese Unternehmen planen und erledigen Umzugsarbeiten auf professionelle Weise und bieten Umzugslösungen an, die Ihnen und Ihrer Familie helfen, sich in der neuen Umgebung besser zurechtzufinden. Es ist wichtig, dass Sie in Ihrem neuen Zuhause auf dem richtigen Fuß starten. Sie müssen Schulen für Ihre Kinder finden und Sie werden Zeit damit verbringen, herauszufinden, wie Sie zu Ihrem neuen Arbeitsplatz und in die Umgebung gelangen können.

Über Giacomo Hermosa 13 Artikel
Giacomo Hermosa ist 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern und verheiratet. Vor elf Jahren hat er die Magister der Biologie und Anglistik erfolgreich absolviert. Hier hat er sich interdisziplinär mit den Themen Bioverfügbarkeit und Medizinalhanf beschäftigt. In seiner Freizeit schreibt er v.a. in den Bereichen Fitness, Ernährung und – familiär bedingt – über einige besondere Autoimmunerkrankungen. Seine Veröffentlichungen findet man u.a. auf seiner Website und bei der taz.