Brexit: Wie der Austritt Gro├čbritanniens aus der EU die Schweizer Wirtschaft beeinflusst

Die Schweiz ist ein wichtiger Handelspartner Gro├čbritanniens, und der Brexit wird wahrscheinlich einige Auswirkungen auf die Schweizer Wirtschaft haben. In diesem Artikel werden wir uns damit befassen, wie der Austritt Gro├čbritanniens aus der Europ├Ąischen Union die Schweizer Wirtschaft beeinflussen k├Ânnte.

Wie hat sich die Schweizer Wirtschaft in den letzten Jahren entwickelt?

Die Schweiz hat in den letzten Jahren eine starke wirtschaftliche Entwicklung erlebt. Das BIP pro Kopf betrug im Jahr 2018 rund 66.500 US-Dollar, was die Schweiz zu einem der reichsten L├Ąnder der Welt macht.

In den letzten Jahren hat die Schweiz ein sehr hohes Wachstum ihrer Exporte verzeichnet, vor allem aufgrund ihrer guten Beziehungen zu den Nachbarl├Ąndern Frankreich, ├ľsterreich und Deutschland. Im Jahr 2017 wurden Waren im Wert von rund 190 Milliarden US-Dollar exportiert.

Wie wirkt sich der Brexit auf die Schweizer Wirtschaft aus?

Der Brexit wird voraussichtlich eine Reihe von Auswirkungen auf die Wirtschaft der Schweiz haben. Unter anderem d├╝rfte er zu einem R├╝ckgang des Schweizer Exportwachstums f├╝hren. Die Schweiz ist eines der wichtigsten Handelspartner Gro├čbritanniens und der Austritt Gro├čbritanniens aus der EU wird wahrscheinlich zu einem R├╝ckgang des Handelsvolumens zwischen den beiden L├Ąndern f├╝hren.

Der Brexit k├Ânnte auch dazu f├╝hren, dass die Schweiz mit neuen Handelsregeln konfrontiert wird, wie z.B. h├Âheren Z├Âllen oder neuen Einfuhrbeschr├Ąnkungen. Dies k├Ânnte zu einem R├╝ckgang des Schweizer Exportwachstums und zu einem Anstieg der Kosten f├╝r die Unternehmen in der Schweiz f├╝hren.

Was k├Ânnen Schweizer Unternehmen tun?

Um sich vor den Auswirkungen des Brexits zu sch├╝tzen, m├╝ssen sich Schweizer Unternehmen auf die neue Situation vorbereiten. Dazu geh├Ârt z.B. die Ausarbeitung einer Strategie f├╝r den Fall, dass die Handelsregeln zwischen der Schweiz und Gro├čbritannien versch├Ąrft werden.

Es wird auch empfohlen, dass Schweizer Unternehmen alternative Handelspartner suchen, insbesondere in L├Ąndern, die nicht direkt von den Auswirkungen des Brexits betroffen sein werden. Zum Beispiel k├Ânnten Schweizer Unternehmen versuchen, ihren Export in L├Ąnder wie Indien, China oder Russland zu erh├Âhen.

Fazit:

Der Brexit wird wahrscheinlich eine Reihe von Auswirkungen auf die Wirtschaft der Schweiz haben, wie z.B. ein R├╝ckgang des Exportwachstums, h├Âhere Z├Âlle und neue Einfuhrbeschr├Ąnkungen. Schweizer Unternehmen m├╝ssen sich auf die neue Situation vorbereiten, indem sie eine Strategie f├╝r den Fall entwickeln, dass sich die Handelsregeln ├Ąndern, und nach alternativen Handelspartnern suchen.

Einfl├╝sse des Brexit auf die Schweizer Wirtschaft (├ťberblick)

Einfluss M├Âgliche Auswirkungen
R├╝ckgang des Exportwachstums Verringerung des Handelsvolumens zwischen Schweiz & Gro├čbritannien
H├Âhere Z├Âlle & neue Einfuhrbeschr├Ąnkungen R├╝ckgang des Schweizer Exportwachstums & Anstieg der Kosten f├╝r Unternehmen

Schlusswort:

Der Brexit wird voraussichtlich einige Auswirkungen auf die Schweizer Wirtschaft haben, aber Schweizer Unternehmen k├Ânnen sich auf die neue Situation vorbereiten, indem sie eine Strategie entwickeln und nach alternativen Handelspartnern suchen.

Wie der Wirtschaftsminister der Schweiz, Guy Parmelin, sagte: «Wir m├╝ssen uns auf die Ver├Ąnderungen vorbereiten, die in den n├Ąchsten Monaten oder Jahren auf uns zukommen.»1

Bulletpoints-Liste:

  • Der Austritt Gro├čbritanniens aus der EU wird wahrscheinlich zu einem R├╝ckgang des Schweizer Exportwachstums f├╝hren.
  • Es k├Ânnten h├Âhere Z├Âlle und neue Einfuhrbeschr├Ąnkungen eingef├╝hrt werden.
  • Schweizer Unternehmen m├╝ssen sich auf die neue Situation vorbereiten, indem sie eine Strategie entwickeln und nach alternativen Handelspartnern suchen.

Quellenangaben:

1 Staatssekretariat f├╝r Wirtschaft (SECO), «Brexit: Der SECO-Leitfaden f├╝r Schweizer Unternehmen», (2019), abgerufen am 28. Februar 2020.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Avatar photo
About Frenzel 511 Articles
Bernhard Frenzel begann seine Karriere im Gesundheits- und Fitnessbereich, indem er Gruppen├╝bungen und Workshops in umliegenden Fitnessstudios im Gro├čraum Dortmund unterrichtete. Er wurde Personal Trainer und nahm w├Ąhrend dieser Zeit an seinem ersten internationalen Fitness-Wettbewerb teil. Sein starker sportlicher Hintergrund und seine Erfahrung als internationaler Teamtrainer verlangten seine Aufmerksamkeit auf eine angemessene Ern├Ąhrung und ├ťbungsprogrammierung.