Nützliche Beauty Life-Hacks für den Alltag

Besonders die Frauen wissen, wie viel Zeit das Styling am Morgen in Anspruch nimmt. Aus diesem Grund können Life-Hacks sehr hilfreich sein, um diese Zeit zu verkürzen. Egal ob für Haare, Haut oder Nägel, es gibt für jeden Bereich einen hilfreichen Hack, mit dem sich dieser streckenweise aufwändige Prozess erheblich vereinfachen lässt.

 

Tipps für schönere Haare

schnellere Locken

Die Mähne nach dem Aufstehen in wunderschöne Locken zu verwandeln, dauert gefühlt eine Ewigkeit. Dies muss jedoch nicht so sein. Einfach die Haare zu einem hohen Pferdeschwanz zusammenbinden und diesen mit einem Styling Tool in grobe Strähnen locken. Mit diesem Life-Hack geht es viel schneller und wenn der Pferdeschwanz wieder geöffnet wird, kann sich das Ergebnis dennoch sehen lassen.

Ponytail Extensions

Viele Frauen kennen das; die Haare sind einfach nicht so lang, wie man sie gerne hätte. Besonders bei einem Pferdeschwanz kann dies schonmal nicht wie gewünscht aussehen. Dies zu ändern kann ganz einfach sein. Dafür einfach die Haare am Oberkopf teilen und in Höhe der Ohren die Haare zu einem Pferdeschwanz zusammenbinden. Der untere Pferdeschwanz wird nun vom oberen verdeckt und das Ergebnis ist eine optische Verlängerung ganz ohne Ponytail Extensions. Zusätzlich kann für den unteren Zopf ein durchsichtiges Haargummi verwendet werden.

So schminkt es sich einfacher

Fächer-Pinsel aus Bobby-Pins

Vor allem Highlighter lässt sich am besten mit einem Fächerpinsel auftragen. Diesen hat man jedoch nicht immer zur Hand. In diesem Fall kann man ganz einfach zwei Haarnadeln über den Make-up-Pinsel-Ansatz klemmen und schon hat man einen provisorischen Fan-Brush.

Mascara richtig auftragen

Wer kennt es nicht; der Mascara gelangt versehentlich beim Auftragen auf das Augenlied. Hierfür gibt es einen ganz einfachen Trick. Einfach ein Stück Karton oder eine Visitenkarte hinter die Wimpern halten. Nun kann mit der Tusche gegen die Wimpern gedrückt werden, ohne dass etwas auf das Augenlied gelangt, da alle Patzer auf dem Karton landen.

So lässt sich der Kajal besser auftragen

Wenn der Kajal sich einfach nicht richtig auftragen lässt, einfach mit einem Föhn oder einem Feuerzeug für ein paar Sekunden erwärmen, dann wird der Kajal cremiger und gleichzeitig farbintensiver.

Pigmentflecken bekämpfen

Pigmentflecken können ganz einfach behandelt werden. Einfach eine Kartoffel kochen, schälen, zerstampfen und mit etwas Zitronensaft und Joghurt vermischen. Die Masse mit einem Pinsel auf das Gesicht auftragen und die dunklen Stellen werden aufgehellt und Aknenarben bekämpft.

Tipps für schönere Nägel

So können Verfärbungen vermieden werden

Besonders wenn häufig dunkler Nagellack verwendet wird, verfärben sich die Nägel mit der Zeit. Um dies zu vermeiden, einfach vor dem Nagellack eine Schicht Unterlack auftragen.

stärkere Nägel- nur durch feilen

Nur durch eine bestimmte Feil-Technik ist es möglich, die Nägel zu stärken, damit sie nicht so brüchig sind. Dazu einfach beim Feilen immer nur in eine Richtung arbeiten, da das hin-und-her die Nagelspitze beschädigt und sie so brüchiger wird.

So hält der Nagellack länger

Damit der Nagellack nicht sofort wieder absplittert, einfach die Nägel vor dem Lackieren einfetten. Dafür kann ganz einfach Reinigungs-Alkohol oder Nagellackentferner verwendet werden.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]
Über Giacomo Hermosa 36 Artikel
Giacomo Hermosa ist 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern und verheiratet. Vor elf Jahren hat er die Magister der Biologie und Anglistik erfolgreich absolviert. Hier hat er sich interdisziplinär mit den Themen Bioverfügbarkeit und Medizinalhanf beschäftigt. In seiner Freizeit schreibt er v.a. in den Bereichen Fitness, Ernährung und – familiär bedingt – über einige besondere Autoimmunerkrankungen. Seine Veröffentlichungen findet man u.a. auf seiner Website und bei der taz.