8 häufige Fehler beim Vergleich von Privatkrediten

Unabhängig davon, ob es sich um einen Autokredit oder eine andere persönliche Finanzierung handelt, gibt es einige übliche Fehler bei der Beantragung von Finanzierungen, die sowohl viele Unternehmen als auch Privatpersonen in der Regel machen, wenn sie eine Finanzierung erhalten. Die Vermeidung von Fehlern bei Finanzierungsanträgen ist Ihr wichtigstes Instrument, um einen Privatkredit zu erhalten. Die folgenden üblichen Fehler bei Finanzierungsanträgen können die Bewilligung einer Finanzierung behindern.

 

1. Sie sind sich Ihrer Schulden nicht bewusst

Erkennen Sie, wo Sie stehen, bevor Sie versuchen, einen Kredit zu erhalten. Fordern Sie Kopien Ihrer Kreditauskünfte an. Aus Ihren Unterlagen geht hervor, ob Sie Ihre Raten pünktlich gezahlt haben oder ob Sie mit einem Kredit in Verzug geraten sind, Insolvenz angemeldet haben oder andere finanzielle Probleme hatten. Darüber hinaus wird es sicherlich auch positive Dinge zeigen, z. B. wenn Sie Ihre Ausgaben einmal bezahlt haben oder wenn Sie einen Autokredit vollständig zurückgezahlt haben. Wenn Sie Ihre Rechnungen regelmäßig bezahlen, zeigt das, dass Sie eine Finanzierung verdienen, und dies ist auch für einen Kreditanbieter sehr attraktiv. Wenn Sie jedoch unerwünschte Einträge haben, seien Sie sich dessen bewusst und seien Sie bereit, diese mit dem Kreditinstitut zu besprechen.

 

2. Das Nichtverstehen der Kreditbedingungen vor der Unterzeichnung

Vermeiden Sie einen der häufigsten Fehler bei der Beantragung eines Kredits und stellen Sie sicher, dass Sie sich vor der Unterzeichnung über alles informieren, was mit der Finanzierung zusammenhängt. Sie müssen sich nicht nur die Zeit nehmen, das Kleingedruckte in seiner Gesamtheit zu lesen, sondern auch Fragen zu allem stellen, was Sie nicht ganz verstehen. Dies ist ein häufiger Fehler bei der Finanzierung, da die Menschen in der Regel so nervös sind, dass sie die Informationen nicht zur Kenntnis nehmen. Gehen Sie nicht davon aus, dass die Bedingungen für diese Finanzierung mit denen für „jede andere Finanzierung“ übereinstimmen. Wissen Sie, was Sie unterschreiben, bevor Sie es genehmigen.

 

3. Ständig auf der Suche nach einem niedrigeren Zinssatz

Zinssätze ändern sich häufig. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie tatsächlich einen fantastischen Preis gefunden haben, sichern Sie sich ab, bevor der Zinssatz steigt, um diesen Finanzierungsantragsfehler zu vermeiden. Einzelpersonen machen häufig den Finanzierungsfehler, sich zu verzetteln, indem sie abwarten, ob die Preise noch weiter sinken, bevor sie sich auf den Preis festlegen.

 

4. Fehlende Informationen über die Verwendung des Darlehens

Ein weiterer üblicher Fehler bei der Beantragung eines Privatkredits besteht darin, nicht vollständig zu beschreiben, wie das Darlehen verwendet werden soll. Wenn die Finanzierung zum Beispiel für organisatorische Zwecke verwendet werden soll, müssen Sie genau erklären, wie Sie das Geld verwenden werden. Die Kreditgeber wollen sehen, dass Sie genau wissen, wie Sie das Geld verwenden werden und wie der Kredit die Anforderungen erfüllen wird.

 

5. Nehmen Sie wichtige Änderungen am Kreditantrag vor

Zeigen Sie den potenziellen Kreditgebern, dass Sie selbstbewusst sind und solide Entscheidungen treffen können. Fordern Sie zum Beispiel keine Unternehmensfinanzierung an und reichen Sie einen Privatkreditantrag ein, nur um den Kreditgeber eine Weile später anzurufen und ihm mitzuteilen, dass Sie das Geld anders verwenden wollen, als in Ihren Unterlagen angegeben. Treffen Sie Ihre Entscheidungen vorher, und machen Sie nicht den Fehler, sich bei der Beantragung der Finanzierung unsicher zu sein. Reichen Sie Ihren Antrag nur dann ein, wenn Sie sich Ihrer Aktivitäten 100-prozentig sicher sind und es sich auch nicht anders überlegen werden.

 

6. Zu wenig Eigenkapital

Besonders für eine Dienstleistungsfinanzierung oder ein Baudarlehen kann das Vorhandensein von Eigenkapital, z. B. in Form einer Anzahlung, Ihre Chancen auf eine Finanzierung erheblich verbessern. Während dieses Problem beim Finanzierungsantrag gelegentlich unvermeidlich ist, sollten Sie sich bewusst sein, dass Kreditgeber sind nicht so begeistert davon sind, Darlehen für diejenigen ohne Eigenkapital zu genehmigen, insbesondere bei großen Beträgen.

 

7. Keine Sicherheiten haben

Wie beim Eigenkapital gibt es ohne Sicherheiten keine Garantie für den Kreditgeber, dass das Darlehen auch zurückgezahlt wird. Wenn Sie Sicherheiten haben, erhöhen sich Ihre Chancen, dass die Finanzierung genehmigt wird. Es gibt viele Arten von Sicherheiten, z. B. Autos, Sparkonten, Eigenkapital, Immobilien und alles andere, das nach Ansicht des Kreditinstituts einen Wert hat.

 

8. Verdeckte Kosten übersehen.

Verhindern Sie die Bewilligung eines Kredits, der versteckte Kosten verursacht. Dieser Finanzierungsantragsfehler kann aus Kleingedrucktem bestehen, in dem erwähnt wird, dass jährliche Gebühren, Bankkosten, Abschlusskosten, Zahlungen und andere außerordentliche Zahlungen erforderlich sind. Informieren Sie sich, und genehmigen Sie nichts, ohne sich völlig sicher zu sein, was es bedeutet.

 

Den besten Einstieg beim Vergleich von Privatkrediten bieten seriöse und vertrauenswürdige Vergleichsportale wie Capitalo.

Über Niklas Zweig 7 Artikel
Niklas Zweig begann seine Karriere im Gesundheits- und Fitnessbereich, indem er Gruppenübungen und Workshops in umliegenden Fitnessstudios im Großraum Dortmund unterrichtete. Er wurde Personal Trainer und nahm während dieser Zeit an seinem ersten internationalen Fitness-Wettbewerb teil. Sein starker sportlicher Hintergrund und seine Erfahrung als internationaler Teamtrainer verlangten seine Aufmerksamkeit auf eine angemessene Ernährung und Übungsprogrammierung.