Die Grundbausteine unseres Körpers sind essentielle Aminosäuren (AS). Sie zeichnen sich in der Struktur aus, dass sie Stickstoff beinhalten, während die Fette und die Kohlenhydrate dies nicht haben. Daher sind die AS ideal, wenn man Gewebe, Organe, Muskeln, Haut und Haare positiv beeinflussen möchte. AS gelten als Vorläufer der Enzyme und der Neurotransmitter und werden oftmals sogar unterschätzt. Sie regulieren sehr viele Stoffwechselprozesse im Organismus und sind wichtig für einen gesunden Körper. AS können als Kapseln, Aminosäuren Komplex, flüssig, Pulver oder Tabletten eingenommen werden. Aminosäuren kaufen und Nährstoffe sowie Sauerstoff wird in den Körper befördert. Antikörper sind überwiegend aus AS und das beweist, dass wenn es uns an diesen Säuren mangelt, unser Immunsystem darunter leidet. Wir können diese Stoffe als „Alleskönner“ bezeichnen, denn die meisten Hormone sind ebenfalls aus ihnen.

Was sind Aminosäuren?

Sie werden auch „Aminocarbonsäuren“ oder veraltet „Amidosäuren“ genannt und sind chemisch gesehen eine Verbindung aus der Aminogruppe und der Carbonsäuregruppe. Damit sind Sie die wichtigen Bausteine der Proteine und dienen immer dem Aufbau des Körpergewebes. Sie gelten als wichtige Grundsubstanz unseres Organismus.

Wie wirken Aminosäuren?

Wichtig ist zu wissen, dass die essentiellen AS (Aminosäuren) vom Organismus nicht hergestellt werden können und daher über unser Essen aufgenommen werden sollten. Dazu gehören folgende Stoffe:

  • L-Leucin
  • L-Isoleucin
  • L-Lysin
  • L-Methionin
  • L-Phenylalanin
  • L-Threonin
  • L-Tryptophan
  • L-Valin.

 

Es ist sehr interessant, dass ein Fünftel unseres gesamten Körpers tatsächlich aus Proteinen und AS besteht. Gerade unsere Haut, unsere Muskeln und unsere Knochen sind sehr proteinhaltig. Für das Wachstum, damit das Gewebe sich permanent erneuern kann, dafür sind die AS wichtig.

Ein Proteinmangel hat zur Folge, dass die Fingernägel, die Fußnägel, die Haut und die Haare nicht gut wachsen und die Wundheilung gestört ist. In diesem Falle wären Kapseln oder ein Komplex, sowie Aminosäuren flüssig wertvoll. Wer Aminosäuren kaufen möchte sollte wissen, dass es über 200 AS gibt, jedoch in der Regel von den wichtigsten 22 proteinogenen AS die Rede ist. Das sind diejenigen, die Körpergewebe und Proteine bilden können. Sie sind als Tabletten oder Aminosäuren Komplex sowie auch als Aminosäuren flüssig zu kaufen und werden im Sportbereich oder in der Medizin eingesetzt.

Als Aminosäuresequenz bezeichnet man eine Peptidsequenz oder auch „Proteinsequenz“. Das ist eine Abfolge von unterschiedlichen AS innerhalb eines Proteins. Mit der Aminosäuresequenz wird besonders die Polypeptidkette des Proteins damit bezeichnet. Auch die Aminosäuresequenz zeigt, wie wertvoll die AS sind und die Aminosäuresequenz zeigt ebenfalls, wie wichtig diese Stoffe für die Gesundheit sind.

In der Medizin werden die Kapseln, die Aminosäuren flüssig, das Pulver oder die Tabletten eingesetzt genauso wie Vitamine, Mineralstoffe oder Spurenelemente. Egal ob Kapseln oder Pulver: Sie sind fester Bestandteil der sogenannten „orthomolekularen Medizin“ und finden hier bei den Naturheilmitteln einen festen Einsatz.

Wer AS kaufen möchte, sollte auch beim Kauf von beispielsweise dem Pulver oder den Tabletten jedoch immer auf eine hochwertige Qualität achten. Aminosäuren kaufen heißt, genau wie bei der richtigen Ernährung, auf die Qualität achten. Aminosäuren zum Abnehmen, Aminosäuren gegen Falten, Aminosäuren Sport und Fitness, für alles sind 8 essentielle Aminosäuren wertvoll. Sie sind Inhalt vielfältiger klinischer Studien und weißen präventive und auch therapeutische Wirkungen auf.

Das MAP Protein ist eine Kombination aus acht essentiellen Aminosäuren, die ideal sind in ihrer Kombination. Das MAP Protein ist daher für den Organismus perfekt, wenn Herausforderungen bestehen. Beim MAP Protein ist es ebenfalls wichtig, wenn man Aminosäuren kaufen möchte, dass es aus pflanzlicher Herkunft kommt. Auch eine GMO-freie Herkunft beim MAP Protein ist hilfreich und wertvoll. Wichtig ist: 8 essentielle Aminosäuren helfen als Prävention und als Therapie innerhalb der orthomolekularen Medizin, daher Aminosäuren kaufen. Es können die Risiken unterschiedlicher Erkrankungen reduziert werden und die erwünschte Wirkung anderer Vitalstoffe verstärkt werden. Aminosäuren zum Abnehmen, gegen Falten, Sport und Fitness, das sind nur einige Wirkungen, die interessant sind.

Welcher Aminosäuren Komplex ist der Beste?

Wer Aminosäuren zum Abnehmen, gegen Falten, oder beim Sport und Fitness sucht, sollte sich für den SanAmino Komplex entscheiden. Diese Aminosäuren zum Abnehmen oder andere Zwecke helfen, weil sie 8 essentielle Aminosäuren enthalten.

Aminosäuren gegen Falten werden immer beliebter und SanAmino besteht aus hochreinen, freien und kristallinen AS.

Aminosäuren Sport und Fitness – das ist ein Begriff, der immer beliebter wird und zwar im Bereich vegan und frei von jeglichen Zusatzstoffen. In diesem Produkt findet der Anwender 8 essentielle Aminosäuren und diese sind aus Hülsenfrüchten hergestellt. Das heißt, es ist eine vollkommen natürliche Herkunft. Das Produkt hat ein perfektes Aminosäurenmuster und keine Kalorien und ist ideal für Menschen mit gesundheitlichen Herausforderungen oder Sportler. Die 8 essentiellen Aminosäuren sind im SanAmino Produkt enthalten in einer idealen Kombination. Sieben der Säuren sind essenziell und somit lebensnotwendig, weil der Körper sie nicht selbst produzieren kann. Das Arginin ist die achte AS, sie ist semiessenziell, sie wird zwar vom Körper hergestellt, doch in Zeiten großer Aktivität oder Herausforderung sollte man sie dennoch zuführen. Auch im Alter, in der Wachstumsphase, bei Erkrankungen chronischer Natur oder bei aktivem sportlichem Training empfiehlt sich hier eine Substitution. Der SanAmino Komplex ist ideal bei Menschen mit einem erhöhten Bedarf. So ein erhöhter Bedarf kann auftreten bei:

  • hoher Belastung im Sport oder sonstigen körperlichen Aktivitäten
  • Veganern oder Vegetariern
  • bei einer Diät
  • zur Ergänzung der essenziellen AS

 

Der SanAmino Komplex bietet ein ideales Verhältnis für 8 essentielle Aminosäuren. Aber auch die semiessenzielle AS „Arginin“ ist enthalten. Aminosäuren kaufen und SanAmino wählen, denn diese Tabletten sind leicht einzunehmen und bestehen aus Eiweißbausteinen in einer hydrolisierten Form. Somit enthält das Produkt keine langen Proteinfragmente, sondern kurze Bausteine und kann somit besser vom Organismus aufgenommen werden. Ob man die Aminosäuren zum Abnehmen, gegen Falten oder die Aminosäuren Sport und Fitness wählt: Der Effekt dieser Tabletten ist ideal, denn sie werden im Dünndarm resorbiert.

Die Aminosäuresequenz, die die Abfolge der AS innerhalb eines Peptides kennzeichnet, ist in diesem Produkt ebenfalls ideal. Es gibt auf dem Markt auch Pulver oder flüssig, doch SanAmino ist perfekt für die praktische Einnahme. Eine Dose enthält 240 Presslinge und jeder Pressling enthält 500 mg AS.

Gegen welche Beschwerden helfen Aminosäuren?

gegen Durchblutungsstörungen

L-Arginin beispielsweise fördert die Durchblutung. Wer regelmäßig an Durchblutungsstörungen leidet, sollte die SanAmino Tabletten einnehmen wie folgt: Jeden Tag zehn bis zwanzig Presslinge mit einem großen Glas Wasser einnehmen.

gegen Potenzprobleme

Durch die Anregung der Durchblutung hilft das enthaltene L-Arginin in den Kapseln beispielsweise auch bei leichten Potenzproblemen. L-Arginin enthält viel Stickstoff und stärkt das Immunsystem. Es ist mit 12 mg in einem Pressling enthalten.

Die Aminosäuren Kapseln können auch die Fruchtbarkeit des Mannes erhöhen. Dadurch, dass sie stark antidoxidativ wirken, sind sie auch ideal für mehr Fruchtbarkeit beim Mann. Beispielsweise kann die enthaltene AS L-Glutathion Vitamin C und E wieder besser aufbereiten. Dadurch kann die Spermienqualität verbessert werden und das unterstützt die Fruchtbarkeit beim Mann.

für den Zellschutz

Aminosäuren sind perfekt für den Zellschutz und setzen auch antioxidative Energien frei. Somit werden die Zellen des Anwenders geschützt von innen her und einer Zellschädigung wird vorgebeugt bzw. verhindert. Die freien Radikalen greifen die Zellen an und Aminosäuren helfen, diese Zellschädigung zu vermeiden. Auch hier empfiehlt es sich, zehn bis zwanzig Presslinge des SanAmino Aminosäuren Komplex einzunehmen.

als Unterstützung für das Immunsystem

Ob das MAP-Protein oder auch das SanAmino: Das Immunsystem profitiert von einer Einnahme der Aminosäuren. Gerade beim Komplex kann der Anwender sicher sein, dass 8 essentielle Aminosäuren im richtigen Verhältnis zu sich nehmen. Bei den SanAmino Tabletten wird empfohlen, je nach Herausforderung für das Immunsystem, zehn bis zwanzig Presslinge täglich einzunehmen.

bei Arthrose

Auch bei der Erkrankung „Arthrose“, also dem Verschleiß der Gelenkknorpel, können die AS helfen. Aminosäuren Sport und Fitness profitiert auch bei Arthrosekranken von diesem Produkt. Eine schmerzhafte Schädigung von Gelenken kann im letzten Stadium zu zerstörten Gelenken führen. Daher ist es sinnvoll auch hier zehn bis zwanzig Presslinge der SanAmino Tabletten täglich einzunehmen.

beim Kraftsport

Ebenso können die AS beim Kraftsport helfen, die Ausdauer zu steigern. Ob Bodybuilding oder regelmäßiger Fitnessbesuch, Aminosäuren sind immer zu empfehlen. Die Bodybuilding Szene weiß schon lange, dass ein Mangel an AS die Leistung negativ beeinträchtigt. Eine gute Versorgung mit AS auch innerhalb der Aminosäuresequenz kann dann die Muskelbausteine gut versorgen und der Muskelstoffwechsel wird angeregt. Die Durchblutung wird gefördert, was den „Pump“ erhöht und auch die Wachstumshormone werden durch regelmäßige Einnahme der Kapseln, des Aminosäuren Komplex, der Aminosäuren flüssig, oder des MAP Protein gesteigert.

Wie werden Aminosäuren eingenommen bzw. wie verwendet/dosiert man sie?

Die SanAmino AS sind als Presslinge zu erhalten in Dosen mit 240 Stück. Jeder Pressling enthält 500 mg des AS Komplex. Ein Pressling hat folgende Inhaltsstoffe:

  1. 99 mg „L-Leucin“
  2. 84 mg „L-Valin“
  3. 75 mg „L-Isoleucin“
  4. 73 mg “ L-Lysin“
  5. 65 mg „L-Phenylalanin“
  6. 56 mg „L-Theonin“
  7. 36 mg “ L-Methionin“
  8. 12 mg „L-Arginin“

 

Es wird empfohlen, je nachdem, welche gesundheitlichen Herausforderungen bestehen, zehn bis zwanzig Presslinge am Tag mit reichlich Wasser zu sich zu nehmen. Damit ist man gut versorgt, denn der AS Komplex beinhaltet alle wichtigen Säuren.

Fazit: Warum sind AS so gesund?

Gerade das MAP Protein („Master Amino Acid Pattern“) ist ein spezielles AS-Muster mit einer Zusammensetzung und beinhaltet 8 essentielle AS. Natürlich ist die Qualität hochrein, kalorienfrei und kristallin. Dadurch ist vor allem die Bioverfügbarkeit erhöht und der Wirkstoff kommt gut im Körper an.

Aminosäuren sind so gesund, weil die Aminosäuresequenz im Körper als die wichtigsten Bestandteile unseres Leben gelten. Aminosäuren gegen Falten – das ist auch im Bereich des Anti-Aging wichtig. Der Nettostickstoffgehalt bei den MAP AS liegt bei 99 Prozent. Damit ist eine hohe Bioverfügbarkeit gewährleistet. Wer Veganer ist, sollte auf jeden Fall AS einnehmen. Auch Vegetarier sollten sie in Ihre Lebensweise integrieren.

Wer abnehmen möchte, und dadurch auch eine magere Körpersubstanz und Gewebesubstanz aufbauen will, sollte ebenfalls zu diesem Nahrungsergänzungsmittel greifen. Bei Stresszuständen hat man einen erhöhten Bedarf und sollte die AS zur Bewahrung und auch zur Erhöhung der Leistungskraft einnehmen. Auch beim Sport oder Bodybuilding ist es zu empfehlen, die Kapseln in den Speiseplan mit auszunehmen. Ebenso bei chronischem Stress oder chronischen Erkrankungen.

In der Schwangerschaft ist eine hohe Proteinversorgung ebenfalls ratsam und auch in der Stillzeit sollten die Mütter diese Substanz auswählen. Bei Kindern im Wachstum ist oftmals auch ein AS Mangel festzustellen. Wer einen JoJo-Effekt vermeiden möchte bei einer Diät, sollte die AS einnehmen. Auch bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten im Bereich von Eiweiß oder sogar bei einer Eiweiß-Verwertungsstörung sind AS zu empfehlen. Ältere Menschen sollten regelmäßig AS einnehmen und auch Menschen mit Autoimmunerkrankungen oder mit einem geschwächten Immunsystem.

Somit finden die AS vielfältige Anwendungsgebiete und stellen eine Grundlage innerhalb sämtlicher Lebensvorgänge da. Die AS sind unentbehrlich für sämtliche Vorgänge im Bereich des Stoffwechsels. Sie helfen, den optimalen Transport im Körper zu ermöglichen und auch die Nährstoffe werden dadurch optimal gespeichert. Dazu gehörten die Fette, die Kohlenhydrate, die Mineralstoffe, die Vitamine und das Wasser. Es ist nachgewiesen, dass ein Mangel die meisten Krankheiten in unserer heutigen Zeit verursachen. Dazu gehören Adipositas, Probleme mit dem Cholesterin, Diabetes mellitus, Probleme beim Schlafen, Potenzprobleme oder auch Arthrose. All diese Erkrankungen sind auch Stoffwechselstörungen im weitesten Sinne.

Auch Haarausfall und viele Falten können als Ursache einen Mangel an AS sein. Es empfiehlt sich daher, die Probleme allesamt auf einmal anzupacken, quasi an der Wurzel anpacken, und den Körper mit den lebensnötigen AS zu versorgen und zwar in ausreichender Menge. Oftmals sind unsere heutigen Nahrungsmittel von der Qualität her nicht mehr so hochwertig und daher sollte man als Nahrungsergänzung die AS auswählen und regelmäßig einnehmen.